Herzlich Willkommen auf der Passion Hunter Labrador Seite!

Der Labrador ist einer der beliebtesten Hunderassen! Oft zum Leidwesen der kompletten Rasse, da unzählige Schwarzzüchter und Vermehrer das große Geld mit der Zucht wittern. Auf den folgenden Seiten beschreibe ich, warum es wichtig ist, einen Welpen mit FCI-Papieren zu kaufen, auch wenn man nicht selber züchten möchte.

 

Natürlich gibt es auch viele Informationen über Aufzucht, Erziehung, Gesundheit und auch viele Infos über meine Hunde und meine kleine Zucht.     

 

Viel Spaß auf der Passion Hunter Homepage

Claudia Peska



Dummytraining für Retriever, Mischlinge/andere Rassen

Wir bieten Dummytraining und Wildtraining für Retriever, Mischlinge und für alle anderen Rassen an.

Retriever - Welpensuche mit FCI-Papieren

Rassezucht und Tierschutz schliesst sich nicht aus ... ganz im Gegenteil

Diese Seite ist zZ nicht am aktuellen Stand - ich versuche in den nächsten Tagen, die Links zu akktualisieren ...


Neuigkeiten:

2019 News

Mai 2019

Ein Satz mit X ... war wohl nix! Greta hat in Ungarn beim WT keine gute Arbeit geleistet - hat ständig nachgefragt und hatte keinen Spaß beim Suchen der Dummys - so kenn ich mein Mädchen gar nicht! Vielleicht ist sie scheinträchtig - wir haben 2 Übungen probiert - ich hab Sie jedesmal beim 2ten Dummy zurückgeholt und danach ganz abgebrochen ... soll schlimmeres geben :)

 

Und Ledger .... tja - sein Rücken macht  mir zZ sorgen - habe beschlossen am Sonntag nicht zu starten und dafür eine ganz liebe Osteopathin zu organieren ... wir hoffen, es ist nix schlimmes!


April 2019

Eine neue Prüfung wurde beim ÖRC heuer ins Leben gerufen. Anlagenfeststellung - hier wird mit kaltem Wild gearbeitet. Diese sehr nette "Prüfung" hat Betty super toll gemeistert. Wild ist für die wilde Hexe ja überhaupt kein Problem und somit sind wir mit dem nächsten Schritt zur Zuchtzulassung in der Tasche nach Hause gefahren ....

 

Beim Formwert hat Betty ebenfalls ein SG bekommen und auch diesen Punkt können wir als erledigt ansehen - jetzt kommt noch die Augenuntersuchung und der PRA Gentest. Dann beginnt der schwierigste Teil ... Rüdensuche! Bis dahin will ich aber noch die JBP/R und BLP, den einen oder anderen WT gehen und auch einige Unterordnungsprüfungen.

 

Ich nehme mal an, dass wir den 1. Wurf mit Betty 2020 in Angriff nehmen!


März 2019

MÄRZ I Greta hatte beschlossen, länger als sonst üblich läufig zu sein, deshalb konnten wir auch beim WT in Ungarn nicht starten ..... der nächste WT kommt bestimmt :)

 

Ledger hat mir eine große Freude gemacht... er erreichte in der Open den 4. Platz. Ich hätte ihm verziehen, wenn er sich nicht konzentrieren hätte können. Saßen doch 3 läufige Hündinnen daheim. Aber souverän wie sein Vater hat er die 4 Übungen mit mir ausgearbeitet und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Das Training in meinem Krankenstand hat sich bezahlt gemacht!

 

Heuer haben wir noch viel vor ....

  • Betty macht die Anlagenüberprüfung, die BH, RBP 1 und evtl einen WT E.
  • Mit Greta will ich die RBP 4 und die GAP 2 machen, 2-3 WTs und auch
  • mit Ledger will ich noch 2-3 WTs bestreiten

Wir haben bereits März und gehen auch noch regelmässig am Schnepfenstrich - die Zeit ist knapp, das Jahr schon wieder bald um hahahhaha !!!


mehr lesen