Vorsorge Röntgen

Dies ist ein wichtiges Thema in der Hundezucht, denn nur wenn der Nachwuchs auf HD, Schulter und Ellenbogenerkrankung untersucht wird, kann man gute Verpaarungen erkennen und auch gesunde Retriever züchten!

 

Es sollten auch die Hunde geröngt werden, die man nicht zur Zucht zulassen möchte! Mal ehrlich, sie wollten, als sie auf der Suche nach einem Retriever waren und vielleicht noch sind, einen gesunden Welpen mit gesunden Ahnen! Dies wäre aber nicht möglich fest zu halten, wenn es keine Befunde gäbe und wer sagt ihnen, dass dies ihr letzter Retriever war!

Helfen sie ihrem Züchter, in der Wahl der Zuchtrüden und lassen sie ihren Retriever röntgen und auch überbefunden. Nur so können wir gemeinsam, den Erhalt unserer Rasse garantieren!

Wenn sie bedenken wegen der Narkose haben, kann ich ihnen versichern, dass die heutigen Mittel sehr gut sind und es kaum ein Narkoserisiko gibt!