Jagdberichte 2017

Schnepfenstrich. Da ich ja ganz in der Nähe vom Revier wohne - kommen wir öfter mal dazu, hinaus zu gehen ... leider bis jetzt ohne Erfolg. 1 Schuss habe ich bereits abgegeben - tja - 1:0 für den Schnepf. Die Hunde haben schon alleine Spass beim rausgehen und verhalten sich vorzüglich - wartend und ruhig im Gebüsch ...

 

Wir werden es weiter versuchen.



Schnepfenstrich. Vor der eigenen Haustür - einfach mal schnell ins Revier um auf Schnepfen zu warten ... herrlich !!! Die Burschen waren außer Rand und Band ... Frauli hat die Flinte mit :)

 

Gesehen haben wir nix - aber die Stimmung war es alle mal wert !!!



Fasanjagd. Da es in einigen Teilen auch im Jänner erlaubt ist auf Fasane jagen zu gehen, konnten wir die letzte Einladung nicht abschlagen. Die Ausbeute war dürftig, die Stimmung war toll. Die Hunde hatten ihren Spaß und wir hatten noch einen schönen Niederwild-Jagdtag mitten im Jänner. Danke für die Einladung! Weidmannsheil